Bioidente Hormonsubstitution

Intensiv Training mit Frau Dr. Elke Seebach

Rund 50 Ärztinnen und Ärzte nahmen am Intensiv Training zum Thema Bioidente Hormonsubstitution mit Frau Dr. Elke Seebach teil.

Frau Dr. Seebach absolvierte nach Ihrem Medizinstudium in Hamburg weitere Zusatzausbildungen in komplementärer Naturheilkunde, naturheilkundlicher Endokrinologie und Chinesischer Medizin. Die Expertin der Bioidenten Hormonsubstitution betreibt seit 2006 in München ihre eigene Praxis „Duale Medizin“ und kombiniert Schulmedizin und Naturheilkunde, östliche und westliche Medizin.

Folgende Inhalte waren Teil des Workshops:

  • Grundlagen der bioidenten Hormontherapie
  • Die genaue Planung der Laboruntersuchungen
  • Die individuelle Beurteilung der Hormonergebnisse
  • Die individuelle Substitution
  • Der Cortisolspiegel als entscheidender Faktor für den Therapieerfolg bei Substitution von Steroidhormonen
  • Spezifische Dosierungen für die Frau und den Mann jeden Alters

Den Höhepunkt des Trainings bildeten Fälle aus der Praxis von Frau Dr. Seebach, aber auch Beispiele der TeilnehmerInnen, die gemeinsam diskutiert und erörtert wurden.

Vielen Dank an Frau Dr. Seebach und an alle teilnehmenden Ärztinnen und Ärzte für diese gelungene Veranstaltung!